Pfarrfrauenbund_Logo

Was uns wichtig ist

Wir sind verbunden durch unsere Mitte: Jesus Christus.

In der Vielfalt geistlicher Prägungen, in der Verschiedenheit der Berufs - und Aufgabenbereiche leben wir von seiner Zusage:

"So ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren." (Joh. 15,7)

Pfarrfrauenbund_Logo

In Christus gehalten


finden wir Frauen und ehemalige Frauen von Pfarrern /Pastoren und Vikaren unsere Bestimmung in Partnerschaft, Familie, Beruf, Kirche und Gesellschaft

erleben wir verbindliche Gemeinschaft in einem geschützten Raum

entdecken wir in Erfahrungsaustausch und Orientierung an der Bibel, wie wir unseren Glauben im Pfarrhaus und in der Gesellschaft authentisch leben können

begegnen wir den Herausforderungen der Zeit und geben uns auch in schwerem Erleben gegenseitig Hilfe, Seelsorge und Begleitung

In Christus vernetzt


Durch das Gebet miteinander und füreinander

durch verbindliche Mitgliedschaft

mit Pfarrfrauen in Österreich und Ungarn

in allen Gliedkirchen der EKD über Generationen hinweg

durch unser zwei mal im Jahr erscheinendes Heft "Pfarrfrauenbund aktuell"

In Christus offen


für Themen rund um das Pfarrhaus

für theologische Themen und Glaubensfragen

für Überlegungen zu aktuellen Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft

Wir treffen uns regelmäßig


in kleinen Gruppen

bei Tagungen auf landeskirchlicher Ebene und bei einer Jahrestagung auf EKD Ebene

für Überlegungen zu aktuellen Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft






























Wir laden herzlich dazu ein, unverbindlich zu einem der anstehenden Events oder einem der Kreise zu kommen und sich ein eigenes Bild von uns zu machen!
Wir freuen uns immer über neue Gesichter.